Coinpot
Geschrieben von -Iwan- am 12. Oktober 2018 um 09:36:09
Dies ist der Klassiker, welcher immer noch gerne empfohlen wird und sich als äußerst zuverlässig erwiesen hat: Coinpot.
Auf deren Webseite landen die Coins der hauseigenen Webseiten. Somit ist es quasi ein geschlossenes System eines Anbieters.
Bevor man auf den Coinpot-Seiten mit dem Sammeln beginnen kann, muss man sich als erstes registrieren. Mit der registrierten Mailadresse identifiziert man sich dann nämlich auf deren anderen Seiten:

- BitFun (Registrierung mit Mail & Passwort):
Die Bitcoin können alle 5 Minuten gesammelt werden. Sammelt man, werden sie auch ohne claimen weiter angesammelt, wobei der Zuwachs sich aber mit jeder Stunde verringert.

- BonusBitCoin (Registrierung mit Mail & Passwort):
Die Bitcoin können alle 15 Minuten gesammelt werden, wobei man zwischen einem Average (Durchschnitt) und einem Zufallswert entscheiden kann. Am Ende des Tages kann man zu dem noch einen Bonus erhalten, welcher in Abhängigkeit mit den insgesamt an diesem Tag gesammelten Coins steht.

Moonbitcoin (BTC), Mooncash (BCH), Moondash (DASH), Moondoge (Doge), Moonlite (LTC):
Hier wird zur Anmeldung lediglich die Mailadresse benötigt. Die Coins können alle 5 Minuten gesammelt werden und wenn man jeden Tag einsammelt, erhält man +1% als Bonus hinzu (max. 100% möglich). Wie bei Bitfun wächst die einzusammelnde Coinmenge auch an, wobei der Zuwachs sich aber mit jeder Stunde verringert.

Zum Einsammeln müssen Captchas gelöst werden.

Unsere Empfehlung zum Einsammeln:
- Bitfun einmal stündlich
- Bonusbitcoin (Average) alle 15 Minuten
- Moon-Seiten zwischen einer und drei Stunden